Die Herausforderung:

In nur zehn Jahren hat sich ein junges Unternehmen aus Süddeutschland innerhalb einer äußerst anspruchsvollen Technologie-Branche einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Weil man dort die Dinge gerne mal anders angeht als der Wettbewerb. Weil man nicht nur in Ware sondern auch in Kompetenz und Support investiert. Und vor allem weil man zu Kunden und Lieferanten ein enges professionelles und persönliches Verhältnis pflegt. Dieser Ansatz ist so erfolgreich, weil in diesem Team eine ganz besondere Mischung von Menschen zusammengekommen ist, vom Geschäftsführer bis zum Lehrling sind es ohne Ausnahme echte Typen, die mit vollem Einsatz bei der Sache sind. Work hard, play hard, sleep, repeat … Zum Jubiläum sollte dieses ungewöhnliche Unternehmen in einem zweisprachigen (de/en) Magazin dargestellt werden, das an Kunden und Business-Kontakte in aller Welt verschickt werden sollte.

 

Die Lösung:

Rock ’n‘ Roll trifft auf Kompetenz, ein klares Layout auf moderne Bildsprache und authentische Inhalte. Zu Wort kommen vor allem die Menschen, die das Unternehmen am besten kennen – Kunden, Geschäftspartner und Wegbegleiter. Aber natürlich auch die Mitarbeiter, denen die Geschäftsführung mit dieser Würdigung auch ein Denkmal setzen wollte. Um echte Geschichten schreiben zu können besuchte Chefredakteur Olaf Adam Interviewpartner in ganz Deutschland, in anderen europäischen Ländern und sogar in Kalifornien. Die gestalterischen und redaktionellen Herausforderung eines zweisprachigen Magazins wurden von Anfang an berücksichtigt und haben nicht nur das Layout sondern auch die Abläufe der Produktion geprägt. Der deutsche und der englische Texte stammen immer aus einer Feder und wurden im fertigen Layout passend redigiert, so dass die Anpassung an die unterschiedlichen Lauflängen der beiden Sprachen vom Autor selbst vorgenommen werden konnte, bevor zwei native speaker das Endlektorat übernahmen. Herausgekommen ist ein einzigartiges Magazin, in dem sich nicht nur der Auftraggeber, sondern auch die porträtierten Geschäftspartner und Firmen wiederfinden.

 

Einblicke

 

Leistungen von Content21:

Idee und Konzept, Entwicklung zum fertigen Produkt

Planung und Umsetzung, Koordination mit Partnerfirmen, Unterstützung bei der Anzeigen-Akquise

Interviews, Texterstellung (de/en) und Chefredaktion, Fotografie

 

Leistungen aus dem Netzwerk:

Grafikdesign, Layoutkonzept und Produktion: neopink Kreativagentur Natascha Emonts

Fotografie Vivateq-Team & Titel: Martina Wörz

Lektorat: Sarina Stützer, Melissa Haskin

 

Zahlen:

Format: 285 x 210 mm

Umfang: 56 Seiten

Auflage: 20.000 Ex.

 

Digitales Ansichtsexemplar:

Vivateq MAGAZINE